Hypnose

Hypnose kann auch für Sie die optimale Lösung sein, sie müssen es nur zulassen!

Ein mulmiges Gefühl, Herzrasen, Schweissausbrüche, schlaflose Nächte vor dem Zahnarztbesuch. Kommt das Ihnen bekannt vor? Sie sind nicht alleine. Niemand geht gerne zum Zahnarzt. Bei ungefähr 75% aller Patienten wird ein Zahnarztbesuch von mehr oder weniger starken Angstgefühlen begleitet und jeder Zehnte Patient leidet unter einer Zahnarztphobie. Die Gründe dafür sind meistens schlechte Erfahrungen aus der Vergangenheit.

Das muss nicht sein. Mit Hilfe von Hypnose werden Sie eine Zahnbehandlung als etwas ganz Normales, ja sogar als etwas Positives erleben. Daneben können dank der Hypnose auch Brechreiz, Speichelfluss, Blutung und Wundheilung positiv beeinflusst werden.

Leider ist das Wort Hypnose mit vielen Vorurteilen verbunden. Dabei ist die eigentlich ganz einfach und hat rein gar nichts mit Hokuspokus zu tun. Die Wirksamkeit von Hypnose wurde in vielen wissenschaftlichen Studien belegt. Jeder von uns kennt Hypnose. Der Zahnarzt kann Hypnose ganz gezielt einsetzen, um dem Patienten tiefe Entspannung und ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu ermöglichen. Bei einer Hypnose ist niemand bewusstlos oder gar willenlos und man schläft auch nicht. Jeder Mensch, wirklich jeder, kann hypnotisiert werden, jedoch nur dann, wenn er oder sie es selbst möchten und es zulassen.

Sind Sie neugierig geworden? Vereinbaren Sie doch gleich heute ein Gespräch und lassen Sie sich begeistern.